• Fusszeile
  • Suchergebniss
  •  

    Mieterbetreuung Wohnanlage Prausestraße 26 und 28 im Bezirk Steglitz-Zehlendorf, Ortsteil Lichterfelde West

    Von Januar 2016 bis Mai 2017 betreute die S·T·E·R·N die Mieter während der kompletten Energetischen Sanierung inkl. Erneuerung der Haustechnik sowie der Erneuerung der Außenanlagen derbewohnten Mietwohnanlage.

    Projektbeschreibung

     

     

    Mieterbetreuung Wohnanlage Kilstetter Str. 59, 61, 68, 70 / Hampsteadstr. 32 + 34 im Bezirk Steglitz-Zehlendorf

    Komplette Energetische Sanierung inkl. Erneuerung der Haustechnik sowie der Erneuerung der Außenanlagen einer bewohnten Mietwohnanlage aus den 1950er Jahren.

    Projektbeschreibung

     

    Vorbereitende Untersuchungen, Bochumer Straße, Gelsenkirchen

    Von 2014 bis 2016 führte die S·T·E·R·N GmbH im Auftrag der Stadt Gelsenkirchen die Vorbereitenden Untersuchungen nach § 165 Abs. 4 des Baugesetzbuchs i. V. m. § 141 BauGB für das Quartier Bochumer Straße in Gelsenkirchen durch.

    ▶ Projektdatenblatt VU Bochumer Straße, Gelsenkirchen (PDF)

     

    Soziale Stadt und Stadtumbau-Ost in Velten-Süd

    Von 2001 bis 2015 waren wir von der Stadt Velten mit der Koordinierung und Umsetzung von Fördermaßnahmen der Programme Soziale Stadt und Stadtumbau-Ost in Velten-Süd beauftragt. Parallel wurden Vorbereitende Untersuchungen durchgeführt und ein Integriertes Stadtentwicklungskonzept erstellt und fortgeschrieben.

    ▶ Projektblatt Velten-Süd (PDF)

     

    Fachtagung „Soziale Stadtentwicklung - Strategien und Steuerungsinstrumente“

    Für das Bezirksamt Pankow und die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen organisierte und moderierte S·T·E·R·N im September 2012 eine Fachtagung auf der die Strategien und rechtlichen Instrumente für eine soziale Stadtentwicklung vorgestellt und diskutiert wurden.

    ▶ Projektdatenblatt Fachtagung Soziale Stadtentwicklung (PDF)

     

    Vorbereitende Untersuchungen, MFG 5-Glände, Kiel-Holtenau

    Nach Bekanntgabe der militärischen Auflösungsabsicht im Jahr 2010 startete die Landeshauptstadt Kiel den Konversionsprozess durch die Einleitung von Vorbereitenden Untersuchungen (VU) nach § 165 (4) BauGB in Verbindung mit §141 BauGB für den Standort des MFG 5 in Kiel-Holtenau. Die  S·T·E·R·N GmbH war von 2011 bis 2015 mit der Durchführung beauftragt.

    ▶ Projektdatenblatt VU Kiel-Holtenau (PDF)

     

    Integriertes Stadtteilentwicklungskonzept Wedding und Moabit

    Im Auftrag der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen haben wir im Jahr 2009 ein Integriertes Stadtteilentwicklungskonzept analog § 171e BauGB für den Strategieraum Wedding/ Mobit erarbeitet. Kooperationspartner waren das Büro für Stadtforschung und Sozialplanung sowie STADT-LAND-FLUSS.

    ▶ Projektdatenblatt INSEK Wedding und Moabit (PDF)

     

    Integriertes Stadtteilentwicklungskonzept Märkisches Viertel, Reinickendorf

    Im Jahr 2008 waren wir von der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen mit der Erarbeitung eines Integrierten Städtebaulichen Entwicklungskonzeptes (INSEK) für die Großsiedlung Märkisches Viertel beauftragt. Auf dieser Grundlage wurde über die Festlegung des Stadtumbaugebietes entschieden.

    ▶ Projektdatenblatt INSEK Märkisches Viertel (PDF)

     

    Soziale Stadt Herten-Nord

    Von 2009 bis 2015 unterstützte unser Team in NRW die Stadt Herten bei der Gesamtsteuerung des Projekts und der Organisation der Abstimmung zwischen den Projektbausteinen. Neben der fördertechnischen Abwicklung der Projekte sind wir dabei insbesondere für die Bereiche Öffentlichkeitsarbeit und Beteiligung zuständig gewesen.

    ▶ Projektdatenblatt (PDF)

     

    Lokale Ökonomie Gladbeck-Brauck

    Von 2011 bis 2014 waren wir mit der Stärkung der Lokalen Ökonomie im Programmgebiet Soziale Stadt Gladbeck-Brauck sowie mit Beratungsleistungen zur Lokalen Ethnischen Ökonomie ind Gladbeck-Mitte beauftragt. In diesem Rahmen wurden die verschiedenen lokalen Akteure zusammengebracht und gemeinsam Konzepte entwickelt.

    ▶ Projektdatenblatt (PDF)

     

    Stadtumbau und Soziale Stadt Hagen-Eilpe

    Von 2006 bis 2013 betreute die S·T·E·R·N GmbH das Quartiersmanagementgebiet Hagen-Eilpe und koordinierte die Stadtumbauprozesse. Schwerpunkte waren die Bündelung der Aktivitäten der unterschiedlichen Akteure und Institutionen, die Aktivierung und Vernetzungder Bürger sowie die Umsetzung der Maßnahmevorschläge aus dem städtebaulichen Entwicklungskonzept.

    ▶ Projektdatenblatt (PDF)

     

    Sanierungsbeauftragte für den Stephankiez in Berlin-Moabit

    Von 1995 bis 2009 waren wir im Auftrage des Landes Berlin als Sanierungsbeauftragte im Gebiet Stephankiez in Berlin-Tiergarten tätig. In der Zeit wurden u. a. städtebauliche Missstände durch Neubebauung einer ehemaligen Brotfabrik behoben, der Erneuerungsbedarf an den Wohngebäuden deutlich reduziert und die Versorgung mit öffentlichen Grün- und Freiflächen  verbessert.

    ▶ Projektdatenblatt Sanierungsbeauftragte Stephankiez (PDF)

     

    Sanierungsbeauftragte für das Gebiet Beusselstraße in Berlin-Moabit

    Von 1994 bis 2009 betreute die S·T·E·R·N GmbH das Sanierungsgebiet Beusselstraße in Berlin-Tiergarten. Schwerpunkte des Sanierungsverfahrens waren die Beseitigung städtebaulicher Missstände durch Neubebauung, die Reduzierung des Erneuerungsbedarfs an den Wohngebäuden und die Durchführung von Verkehrsberuhigungsmaßnahmen.

    ▶ Projektdatenblatt Sanierungsbeauftragte Beusselstraße (PDF)

     

    Vorbereitende Untersuchungen in Berlin-Prenzlauer Berg

    Von 1990 bis 1995 führte STERN im Auftrag der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen Vorbereitende Untersuchungen in den Gebieten Falkplatz, Kollwitzplatz, Teutoburger Platz, Helmholtzplatz und Bötzowstraße in Berlin-Prenzlauer Berg durch. Fünf Gebiete wurden im Ergebnis als Sanierungsgebiete förmlich festgelegt.

    ▶ Projektdatenblatt Vorbereitende Untersuchungen Prenzlauer Berg (PDF)