• npElFinder
  • npElFinderConnector
  • Fusszeile
  • Suchergebniss
  •  

    09. 01. 2023
    Willkommen 2023

    Wir verzichten auf die Verkündung von großen Vorhaben und machen da weiter, wo wir im alten Jahr aufgehört haben: Unsere Projekte mit ungebremster Begeisterung für eine soziale, gemeinwohlorientierte und grüne Stadtentwicklung voranbringen. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir Ideen verwirklichen, neue Impulse setzen und Inspirationen sammeln, um den wachsenden Herausforderungen in der Gesellschaft zu begegnen.

    Den Jahreswechsel nehmen wir zum Anlass, um Ihnen, unseren Auftraggeber*innen, Kooperationspartner*innen und Wegbegleiter*innen herzlich für die Zusammenarbeit sowie den offenen Austausch zu danken und wünschen Ihnen ein gesundes und friedvolles Jahr 2023. Lassen Sie uns weiterhin verantwortungsvoll urbane Lebensräume gestalten.

    Wir freuen uns darauf!

    Das Team der S·T·E·R·N

     

    05. 01. 2023
    STERN unterstützt gemeinnützige Projekte

    Zum Jahresende 2022 unterstützte STERN wieder die Arbeit von spannenden gemeinnützigen Projekten mit einer Spende. Alle Projekte wurden von unseren Mitarbeiter*innen vorgeschlagen:

    Sea-Watch e.V. spielt seit seiner Gründung in 2014 eine wichtige Rolle in der zivilen Seenotrettung an den Grenzen Europas.  Mit vielen engagierten Freiwilligen und Hauptamtlichen aus ganz Europa suchen sie zu Wasser und aus der Luft nach Flüchtlingsbooten im Mittelmeer, koordinieren Rettungseinsätze, leisten erste medizinische Hilfe, versorgen die Geretteten mit Essen, Kleidung und Medikamenten und vieles mehr. Darüber hinaus setzt sich Sea-Watch für eine gemeinsame europäische Seenotrettung ein.

    Gropiusstadt bildet sich e.V. setzt sich vorwiegend aus Lehramtsstudierenden zusammen, die ehrenamtlich Hausaufgabenhilfe, Sportangebote und Computerschulungen für Neuköllner Kinder und Jugendliche insbesondere mit Fluchterfahrungen bzw. aus benachteiligten Verhältnissen bieten. Mit seinen Angeboten möchte er deren Chancengleichheit und Teilhabe an der Gesellschaft erhöhen und soziale Rückstände verringern.

    Mit dem Spendenprojekt unterstützt Xenion Berlin gemeinsam mit der Stiftung trias das Projekt Projekt ANKOMMEN UND BLEIBEN – Wohnungen für Geflüchtete. Über das Sondervermögen der Stiftung werden gemeinschaftliche Wohnprojekte für Flüchtlinge und deren Familien unabhängig von deren Aufenthaltsstatus finanziert.

    Bereits Anfang März haben wir den Verein Ukraine-Hilfe Berlin mit einer Spende unterstützt, um kurzfristige Hilfe zu ermöglichen.