• npElFinder
  • npElFinderConnector
  • Fusszeile
  • Suchergebniss
  •  

    Praktikum im Bereich Stadtentwicklung

    Wir bieten im Bereich der Stadtentwicklung/-erneuerung ab Oktober 2022 einen Praktikumsplatz (Voll- oder Teilzeit).

    Wir bieten Dir:

    • Kennenlernen der Tätigkeitsfelder im Rahmen der Städtebauförderung Nachhaltige Erneuerung und Lebendige Zentren in Berlin, von Sanierungsverfahren sowie der Erstellung von Städtebaulichen Entwicklungskonzepten oder Gutachten
    • Mitwirkung an der Erstellung städtebaulicher Untersuchungen (u.a. Bestandserhebung, Datenauswertung, Erstellung von Grafiken, Karten, Präsentationen, Berichten)
    • Einblicke in die Arbeit an der Schnittstelle von Senatsverwaltung, Bezirkspolitik und der Akteurslandschaft
    • Wertschätzende Arbeitsatmosphäre, Mitarbeit in einem netten Team, fachliche Begleitung
    • Raum für eigene Ideen

    Du

    • bist Student*in der Stadt- und Regionalplanung, Raumplanung, Stadtplanung, Geographie, Urban Design o. vergleichbar
    • bist offen und hast Freude am Mitmachen, Lernen und Ausprobieren
    • kannst selbstständig arbeiten
    • hast Kenntnisse in InDesign, Illustrator und Photoshop, ggf. Vektorworks, CAD, SPSS oder GIS-Programmen

    Wichtige Eckdaten:

    • Praktikumsdauer mind. 6 Wochen | max. 3 Monate (außer die Studienverordnung regelt eine andere)
    • Bei Teilzeit: mind. 20 Std./ Woche
    • Kernarbeitszeit von 9-17 Uhr
    • Nach Absprache Teilnahme an Abend-  oder Wochenendveranstaltungen
    • Vergütung über eine Aufwandsentschädigung in Abhängigkeit zu Bildungsabschluss und Arbeitszeit

    Du bist interessiert?

    Wir freuen uns auf Deine Bewerbung (Motivation, Kurz-Vita, Immatrikulationsbescheinigung)! Bitte sende diese (PDF mit max. 7 MB) an:
    praktikum@stern-berlin.de

    Fragen zur Stellenausschreibung beantwortet Dir Conny Römer, Tel. 030-44 36 36 10

     

    Studentische*r Mitarbeiter*in

    Zur Unterstützung unseres Berliner Büros suchen wir im Bereich interne und externe Unternehmenskommunikation zum nächst möglichen Zeitpunkt eine*n

    studentische*n Mitarbeiter*in

    für eine längerfristige Zusammenarbeit.

    Arbeitsschwerpunkte sind die Unterstützung der internen und externen Unternehmenskommunikation sowie die Organisation von unternehmensinternen Veranstaltungen und Workshops.

    Wir suchen Unterstützung

    für die interne und externe Unternehmenskommunikation, z.B.

    • Recherche, Verfassen von News-Beiträgen für die STERN-Webseite und den Mitarbeitenden-Newsletter
    • Auf- und Ausbau der Social Media-Präsenz von STERN
    • Organisation von internen Wissenstransfer und Veranstaltungen für unsere Mitarbeitenden
    • Erstellung von Layouts für die Öffentlichkeitsarbeit der S·T·E·R·N

    für Akquisition neuer Projekte, z.B.

    • Recherche, Verfassen von Projektdarstel-lungen und Mitarbeitendenprofilen
    • Aufbereitung von Bescheinigungen

    für Verwaltungsaufgaben

    Du

    • bist an einer Hochschule immatrikuliert.
    • hast Spaß und Interesse an Kommunikation in Wort und Bild, gestalterischen Prozessen und Wissensvermittlung.
    • interessierst Dich für Stadtentwicklungsprozesse.
    • bist engagiert und flexibel, arbeitest eigenständig und auch gern kreativ.
    • bist zuverlässig, selbstorganisiert, teamfähig und kommunikationsstark.
    • hast geübte Anwendungskenntnisse in Adobe Creative Suite, ggf. Word Press, MS Office, Social Media-Anwendungen.

    Wir bieten

    • ein interessantes, aktuelles und komplexes Aufgabenfeld sowie einen Einstieg in die berufliche Praxis.
    • Aufgaben mit Eigenverantwortung, Entwicklung und Umsetzung eigener Ideen.
    • Teilhabe an firmeninternen Wissenstransfer und Veranstaltungen.
    • Zuzahlungen zur Mitgliedschaft im Urban Sports Club.
    • eine Vergütung von 14 Euro pro Stunde.
    • eine wöchentliche Arbeitszeit von 12 bis 16 Stunden.

    Du bist interessiert? Dann freuen wir uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung.
    Bitte sende diese ausschließlich digital als PDF (max. 7 MB) an: bewerbung@stern-berlin.de.

    Inhaltliche Fragen beantwortet Conny Römer, Tel. 030-44 363 610.

    Wir weisen darauf hin, dass Bewerbungskosten nicht erstattet werden.